Bushaltestelle Rathausplatz

Aus Bglwiki - Das Wiki zum Berchtesgadener Land
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bushaltestelle Rathausplatz
Zeichen Bushaltestelle
Bushaltestelle-Rathausplatz.JPG
Ort Bad Reichenhall
Lage Salinenstraße 1, neben Rathausplatz
Koordinaten

47°43′18″N 12°52′35″E

Haltebucht (Ja)
Überdacht Ja
Sitzbank Ja
Mülleimer Ja
Beleuchtet Ja
Buslinien

Die Bushaltestelle Rathausplatz liegt im Ortskern von Bad Reichenhall und gehört neben dem Busbahnhof Bad Reichenhal zu den wichtigsten Haltestellen in der Stadt aufgrund der Nähe zu den beiden Rathäusern und der Fußgängerzone.

Beschreibung

Die Haltestelle erstreckt sich entlang der Salinenstraße beim Beamtenstock (Hausnummer 1), wobei die einzelnen Haltepunkte der verschiedenen Linien hintereinander angeordnet sind. Alle Busse befahren den Halt nur in eine Richtung, außer der Ciybuslinie, die gegenüber am Eingang zur Alten Saline noch einen Haltepunkt hat. Die ankommenden Busse müssen daher erst am Wendeplatz vor dem Rathausplatz wenden um die Haltestelle in der richtigen Richtung anfahren zu können.

Die Ausstattung ist allgemein gut. Entlang der Haltestelle befinden sich ausreichend Sitzbänke und Mülleimer. Für die Busse gibt es nicht direkt eine Haltebucht, sondern eher eine eigene nicht markierte Busspur. Die Gegenrichtung auf der Salinenseite hat ebenfalls eine Sitzbank und einen Mülleimer, jedoch hält hier der Bus auf der Straße. Seitlich hin zum Rathausplatz steht ein verglastes Wartehäuschen mit Fahrplänen und Ortsplänen. In unmittelbarer Nähe befinden sich außerdem ein Briefkasten und Telefonzellen.

Bei Veranstaltungen oder Sperrungen im Bereich Salinenstraße, fahren die Busse stattdessen die Ersatzhaltestelle Innsbrucker Straße Bürgerbräu an.

Ein größeres Problem stellt der schlechte Asphalt sowohl auf der Straße als auch auf dem Fußweg dar.

Linien

Für die Stadtbusse ist die Haltestelle am Rathausplatz der Knotenpunkt. Die Linien 1 & 2 fahren den Haltepunkt je Richtung stündlich an und die Citybuslinie 4 verkehrt alle 20 Minuten.

Wenige Male am Tag hält die Hogger Linie 3, die über Ainring und Perach bis zum Freilassing Bahnhof fährt.

Bis etwa 2013 fuhren am Wochenende auch noch Nachtschwärmer wie die Linie 811 Reichenhall-Königssee die Haltestelle an.