Fallgrabenstraße

Aus Bglwiki - Das Wiki für das Berchtesgadener Land
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fallgrabenstraße
ANG-Fallgrabenstraße.JPG
Orte Anger
Ortsteile Jechling
Verlauf Nord-Süd
Länge 550 m
Fahrbahnbreite 3 m
Oberfläche Asphalt
Fußwege keine
Beschränkungen Zeichen 274.1 - Beginn einer Tempo 30-Zone, StVO 2013.svg

Die Fallgrabenstraße ist eine Sackgassenstraße im Angerer Ortsteil Jechling.

Verlauf

Brücke über den Fallgraben

Von der Jechlinger Straße abzweigend, verläuft die Straße in Richtung Norden entlang des Fallgraben. Nach etwa 150 Metern mündet die Pidinger Straße aus Osten ein. An der Überquerung des Fallgraben wendet die Straße ihren Verlauf in einem Bogen nach Südosten wo sie wenig später an einer Forststraße endet.

Name

Die Straße ist nach dem Fallgraben benannt, ein Bach der teilweise neben der Straße fließt.