Forstamtstraße

Aus Bglwiki - Das Wiki für das Berchtesgadener Land
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Forstamtstraße
REI-Forstamtstraße.JPG
Orte Bad Reichenhall
Verlauf Ost-West
Länge 120 m
Spuren 1
Oberfläche Asphalt
Fußwege einseitig; keine
Fußwegbelag Asphalt
Beschränkungen Zeichen 325.1 - Beginn eines verkehrsberuhigten Bereichs, StVO 2009.svgZeichen 357 - Sackgasse, StVO 1992.svg

Die Forstamtstraße ist eine verkehrsberuhigte Sackgassenstraße in der Bad Reichenhaller Innenstadt.

Im Bereich des Spitalparkplatzes befindet sich noch ein Teil der alten Stadtmauer von Bad Reichenhall, der auch die Straße stützt.

Verlauf

Treppe zur Spitalgasse; Im Hintergrund die Hypovereinsbank

Die Straße zweigt von der Gabelsbergerstraße, kurz bevor diese in die Innsbrucker Straße mündet, in Richtung Osten ab und endet kurz vor der Spitalgasse an einer Treppe die zur Gasse hinab führt.

Name

Benannt ist die Forstamtstraße nach dem früheren Forstamt, das gegenüber der Spitalgasse ungefähr bei der heutigen Hypovereinsbank (Poststraße 39) stand.