Franz-Josef-Straße

Aus Bglwiki - Das Wiki für das Berchtesgadener Land
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Franz-Josef-Straße
REI-Franz-Josef-Straße.JPG
Orte Bad Reichenhall
Verlauf Nordwest-Südost
Länge 200 m
Oberfläche Asphalt; Pflastersteine
Fußwege beidseitig
Fußwegbelag Asphalt; Pflastersteine
Beschränkungen Zeichen 325.1 - Beginn eines verkehrsberuhigten Bereichs, StVO 2009.svgZeichen 274.1 - Beginn einer Tempo 30-Zone, StVO 2013.svg

Die Franz-Josef-Straße ist eine teilweise verkehrsberuhigte Straße in Bad Reichenhall. Der Übergang zwischen Tempo-30-Zone und dem verkehrsberuhigten Bereich ist etwa auf halber Strecke zwischen Goethestraße und Dr.-Carl-Schöppner-Straße.

Verlauf

Die Straße beginnt an der Riedelstraße und verläuft gerade in nordwestliche Richtung. Nach etwa 70 Metern zweigt die Sackgassenstraße Dr.-Carl-Schöppner-Straße ab. Ein Stück weiter trifft die Straße auf die querende Goethestraße und verläuft dann noch bis zum Waldrand, wo sie an der Dr.-Kühne-Straße endet.

Name

Franz Joseph um 1885

Franz Joseph I.(1830-1916) war von 1848 bis 1916 ein Kaiser von Österreich.