Klapfweg

Aus Bglwiki - Das Wiki zum Berchtesgadener Land
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Klapfweg
BSW-Klapfweg.JPG
Orte Bischofswiesen
Ortsteile Winkl
Verlauf Ost-West
Länge 640 m
Spuren 1
Oberfläche Asphalt
Fußwege keine
Beschränkungen
30t

Klapfweg ist eine kleine Straße im Bischofswiesener Ortsteil Winkl.

In der amtlichen Karte ist der 60 Meter lange Abschnitt von der Abzweigung Oberklapf bis zur Reichenhaller Straße ein teil der Straße Oberklapf. Die Beschilderung vor Ort weist diesen Abschnitt jedoch als zum Klapfweg gehörend aus.

Verlauf

Bahnübergang Klapfweg; Straßenstück das teilweise bereits zu Oberklapf gezählt wird

Der Klapfweg beginnt am Schneckenmühlweg und verläuft in Richtung Südosten bis zu einem Anwesen. Dieses durchquerend, führt die Straße nun bergab nach Osten bis zur Einmündung der Zufahrtsstraße Oberklapf. Anschließend überquert der Klapfweg die Bischofswiesener Ache (Klapfbrücke) und die Bahnstrecke Freilassing–Berchtesgaden am Bahnübergang Klapfweg und trifft direkt danach auf die Reichenhaller Straße (B 20).

Name

Die Klapflehen (Oberklapf (Oberklapf 10) und Unterklapf (Klapfweg 10)) sind zwei Anwesen im Bereich der Straße.