Langenfeldstraße

Aus Bglwiki - Das Wiki zum Berchtesgadener Land
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Langenfeldstraße
BG-Langenfeldstraße.JPG
Orte Bad Reichenhall; Bayerisch Gmain
Verlauf Ost-West
Länge 300 m
Oberfläche Asphalt
Fußwege keine
Sanierungen ~2013
Beschränkungen Zeichen 274.1 - Beginn einer Tempo 30-Zone, StVO 2013.svg
Aufteilung der Straße in zwei Arme

Die Langenfeldstraße ist eine Sackgassenstraße in der Gemeinde Bayerisch Gmain, von der ein Seitenarm und ein paar Gebäude zur Stadt Bad Reichenhall gehören.

Am Straßenbeginn wird darauf hingewiesen, dass es von der Straße keine Verbindung nach Bad Reichenhall gibt.

Auf Antrag einiger Anwohner wurde die Vorfahrt in der Straße im Jahr 2013 neu geregelt. Seitdem hat der untere Straßenarm an der Kreuzung mit dem oberen Arm Vorfahrt.[1]

Verlauf

Die Langenfeldstraße zweigt von der Reichenhaller Straße in Richtung Südwesten ab. Nach gut 100 Metern teilt sich die Straße in zwei Äste auf. Beide verlaufen mit etwas Abstand zueinander in die gleiche Richtung weiter, wobei der nördlichere Ast deutlich tiefer liegt.

Name

Benannt ist die Straße nach den langen Feldern, die sich früher in diesem Bereich befanden. Sie zogen sich von der Reichenhaller Straße bis zum Bergweg.

Einzelnachweise

  1. Gemeinderatssitzung Bayerisch Gmain vom 25. November 2013