Naturdenkmal Bergulme beim Drachllehen

Aus Bglwiki - Das Wiki zum Berchtesgadener Land
Wechseln zu: Navigation, Suche
Naturdenkmal Bergulme beim Drachllehen
Naturdenkmal Bergulme Drachllehen.JPG
Orte Storchenstraße 29, Schönau am Königssee
Koordinaten

47°36′36″N 12°58′5″E

Typ Einzelbaum
Entstehung ~16. Jahrhundert
Höhe 625 m

Naturdenkmal Bergulme beim Drachllehen bezeichnet einen Einzelbaum in Oberschönau in der Gemeinde Schönau am Königssee. Der Baum steht direkt an der Storchenstraße beim Anwesen „Drachllehen“ (Hausnummer 29).

Beschreibung

Bergulme kurz nach dem letzten Schnee

Die Ulme ist grob 25-30 Meter hoch mit einer groß ausgebildeten Krone. Der Stammdurchmesser beträgt ca. 2,5 Meter (~ 8 Meter Umfang) was in etwa einem Alter von 400 und 500 Jahren entspricht. Ungefähr drei 3 Meter über dem Boden befindet sich ein großes und tiefes Astloch aus dem seitlich wieder zwei jüngere Äste wachsen. Ab ca. 5 Meter Höhe beginnt sich der massive Stamm in mehrere dicke und ein paar dünne Äste zu teilen. Die Ulme ist in einem guten Zustand und sehr vital.

An der Straßenseite ist eine Markierung des Wanderwegs S4 angebracht.