Pegel Ilsank

Aus Bglwiki - Das Wiki für das Berchtesgadener Land
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Pegel Ilsank
Pegel-Ilsank.JPG
Ort Bischofswiesen
Lage Engedey am Duftberg
Koordinaten

47°36′51″N 12°57′11″E

Kennung 18622006
Gewässer Ramsauer Ache
Beginn der Aufzeichnung 1.11.1969 (Wasserstand)
1.11.1930 (Abfluss)
Flusskilometer 4,30km
Pegelnullpunkthöhe 576,16m ü. NN
Höchstwert 154cm (17. Juli 2021)
Einzugsgebiet 122,30km²

Der Pegel Ilsank misst den Wasserstand und den Abfluss der Ramsauer Ache bei Engedey in der Gemeinde Bischofswiesen.

Lage

Pegel (links) mit Wasserkraftwerk (rechts)

Eingerichtet ist der Pegel bei Flusskilometer 4,30 vor einem Wehr im Bereich der Gnotschaft Engedey. Er befindet sich südöstlich der Kreuzung Ramsauer Straße (B 305) / Duftberg auf Höhe des Wasserkraftwerks Duft.

Beschreibung

Die Messstation überwacht Abfluss und Wasserstand der Ramsauer Ache, die mit einem Einzugsgebiet von 122,30 km² große Teile der umliegenden Gebirge entwässert. Dazu gehören besonders der Hochkalterstock und die Westhänge des Watzmanns.

Den höchsten Wasserstand maß der Pegel am 17. Juli 2021 während der Hochwasserkatastrophe 2021. Zuvor lag er 19 Jahre lang, seit dem 12. August 2002, bei 144 cm.

Hochwassermarken sind für den Pegel nicht festgelegt.

Weblinks