Staufenstraße (Bayerisch Gmain)

Aus Bglwiki - Das Wiki für das Berchtesgadener Land
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Staufenstraße
BG-Staufenstraße.JPG
Orte Bayerisch Gmain
Verlauf Nord-Ost
Länge 152 m
Spuren 1
Oberfläche Asphalt
Fußwege einseitig, beidseitig, keine
Fußwegbelag Asphalt
Beschränkungen Zeichen 220-20 - Einbahnstraße (rechtsweisend), StVO 1992.svgZeichen 274.1 - Beginn einer Tempo 30-Zone, StVO 2013.svg

Die Staufenstraße ist eine Einbahnstraße in der Gemeinde Bayerisch Gmain.

Verlauf

Die Straße zweigt von der Reichenhaller Straße nach Richtung Süden ab, knickt nach der halben Strecke in einer 90°-kurve nach links ab und endet an der Unteren Bahnhofstraße.

Name

Der Staufen ist ein Berg in der Nachbarstadt Bad Reichenhall.