Sender Kneifelspitze

Aus Bglwiki - Das Wiki für das Berchtesgadener Land
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sender Kneifelspitze
Sender Kneifelspitze.JPG
Ort Schellenberger Forst
Lage Kneifelspitze Ostgipfel
Koordinaten

47°39′31″N 13°1′9″E

Höhe 1185 m
Betreiber ?
Technische Daten
Turmhöhe 18 m
Zugänglichkeit Nein
Material Stahl
Baujahr vor 2011; 2014
Nutzung Richtfunk; BOS-Funk

Der Sender Kneifelspitze ist eine Sendeanlage auf dem Ostgipfel der Kneifelspitze im gemeindefreien Gebiet Schellenberger Forst.

Sendeanlage

Antennen am Mast
Sender mit Stationsgebäude

Die Sendeanlage ist ein gut 18 Meter hoher Stahlmast der unterhalb des Kneifelspitze-Nebengipfels steht.

An der Mastspitze ragt eine Antenne des BOS-Digitalfunks in die Höhe. Diese wurde 2014 montiert und dabei auch der Mast erneuert.[1] Fraglich ist, ob die Antenne auch in Betrieb ist. Die derzeit (Stand: 2022) aktuelle Standortbescheinigung für diesen Mast wurde bereits 2011, also drei Jahre vor dem Umbau, ausgestellt und umfasst nur eine Antenne.[2]

Knapp unter der Mastspitze hängen die Antennen einer Richtfunkstrecke, die hier um 3° umgelenkt wird. Ursprung der Strecke ist wohl eine Sendeanlage an der Jenner-Bergstation.[3]

Einzelnachweise

  1. Bayerischer Landtag – Drucksache Nr. 17/1214
  2. Standortbescheinigung Nr. 69013250
  3. Standortbescheinigungen Nr. 571192 & 69013250