Gartenau (Straße)

Aus Bglwiki - Das Wiki zum Berchtesgadener Land
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gartenau
BGD-Gartenau.JPG
Orte Berchtesgaden
Ortsteile Unterau
Verlauf Nord-Süd
Länge 500 m
Oberfläche Asphalt
Fußwege beidseitig; einseitig; keine
Fußwegbelag Asphalt

Gartenau ist der Name der Straßen auf der Insel Gartenau im Berchtesgadener Ortsteil Unterau.

Verlauf

Einfahrt nach Gartenau von der B 305 (hinten)

Die Straße zweigt von der Salzburger Straße (B 305) nach Südwesten ab und überquert direkt nach dem Beginn die Berchtesgadener Ache. Anschließend führt sie ein kurzes Stück in die Insel und teilt sich dort in zwei Arme nach Nordwesten und Südosten auf. Der Nordwestarm verläuft ein kurzes Stück bis zur Ache. Der Südostarm zieht sich erst gerade durch die Insel und endet dann nach einer leichten Rechtskurve in einem Wendeplatz. Von dort gehen eine Fußgängerbrücke über die Ache zur Bundesstraße und eine Forststraße in Richtung Marktschellenberg.

Name

Benannt ist die Straße nach der gleichnamigen Insel Gartenau, auf der sie sich befindet.