Hessenhofer Kreuz

Aus Bglwiki - Das Wiki für das Berchtesgadener Land
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hessenhofer Kreuz
Inschrift

Das Hessenhofer Kreuz[1] ist ein Flurdenkmal auf der Inzeller Höhe am Rande der Gemeinde Anger.

Beschreibung

Gestiftet wurde das Kreuz im Jahr 1985 vom Inzeller Pfarrer Alfons Hessenhofer. weshalb es seinen Namen trägt.

Das schmiedeeiserne Kreuz steht leicht erhöht am Westrand der Forststraßenkreuzung auf einem Sockel aus geschichteten Steinen. Es zeigt Jesus am Kreuz, umrahmt von einem Geflecht verschiedener Verzierungen und umgeben von drei verbundenen Halbbögen.

Direkt über dem Sockel ist eine Inschriftentafel angebracht:

Gestiftet
von
H.H. Hessenhofer
1985

H.H. steht für „Hochwürdiger Herr“, eine Anrede eines Geistlichen.

Einzelnachweise


47°47′13″N 12°47′57″E