18. Juli 2024: 9 Jahre BGLWIKI!

Roßötzweg

Aus Bglwiki - Das Wiki für das Berchtesgadener Land
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Roßötzweg
Typ Straße
Orte Berchtesgaden
Ortsteile Mitterbach
Koordinaten

47°37′29″N 13°0′5″O

Verlauf Nord-Süd
Länge 85 m
Spuren 1
Oberfläche Pflastersteine; Asphalt
Fußwege keine
Beschränkungen

Privat

Der Roßötzweg ist eine kleine private Stichstraße in der Berchtesgadener Gnotschaft Mitterbach.

Verlauf

Hinweisschild Privatweg

Die Straße zweigt im Norden von Mitterbach von der Königsseer Straße nach Norden ab und führt zunächst eine kleine Erhebung, die zugleich ein Fußweg ist, hinauf. Anschließend teilt sie sich in zwei Zufahrtsstraßen nach Süden und Norden auf.

Name

Ötzen sind eine Form von Tratten und bezeichnen ein lockeres Waldstück mit überwiegend Rotbuchen in denen zeitweise auch Tiere gehalten werden. Vermutlich befand sich hier früher ein solches Waldstück mit Pferdehaltung.