Stadtweg

Aus Bglwiki - Das Wiki zum Berchtesgadener Land
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Stadtweg
AIN-Stadtweg.JPG
Orte Ainring
Ortsteile Ainring
Verlauf Ost-West
Länge 280 m
Oberfläche Asphalt
Fußwege keine
Beschränkungen Zeichen 274.1 - Beginn einer Tempo 30-Zone, StVO 2013.svg

Der Stadtweg ist eine kleinere Straße in Ainring.

Verlauf

Er führt von der Dorfstraße nach Osten bis zur Schwimmbadstraße (BGL 18). Kurz vorm Ende überquert die Straße noch den Mühlstätter Graben.

Name

Der Stadtweg soll an die 1000-jährige Zugehörigkeit des Rupertiwinkels an das Fürsterzbistum Salzburg erinnern. Die Ainringer Bauern lieferten auf diesem Weg ihre Waren an die Bürger der Stadt Salzburg.