Höglwörther Straße

Aus Bglwiki - Das Wiki für das Berchtesgadener Land
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Höglwörther Straße
ANG-Höglwörther Straße.JPG
Orte Anger
Ortsteile Höglwörth
Verlauf Nordwest-Südost
Länge 530 m
Oberfläche Asphalt
Fußwege keine
Besonderheiten Gesperrt wenn Heiliges Grab aufgebaut
Beschränkungen
3,5

Höglwörther Straße ist die Zufahrtsstraße zum Angerer Ortsteil Höglwörth.

An einem in den Straßenraum ragenden Dacheck wird auf eine Maximalhöhe von 3,5 Meter hingewiesen.

Wenn alle drei Jahre in der Kirche das Heilige Grab aufgebaut ist, wird die Straße aufgrund des großen Besucheransturms von der Feuerwehr Anger komplett gesperrt.

Verlauf

Die Straße zweigt von der Salzstraße (Staatsstraße 2103) nach Südwesten ab. Direkt darauf folgt eine Rechtskurve nach Nordwesten und ein längere gerade Stück. Mit einer leichten Linkskurve führt die Höglwörther Straße dann bergab in Richtung Höglwörther See, wo sie direkt vorm Kloster Höglwörth am Parkplatz Höglwörth endet. Dort gehen die Straßen Mooshäuslweg und Klosterweg nach Norden und Süden ab.

Name

Der Strßanname kommt vom Ziel der Straße, der Ortsteil von Höglwörth.

Einrichtungen

(Hausnummer)