18. Juli 2024: 9 Jahre BGLWIKI!

Lerchenstraße (Freilassing)

Aus Bglwiki - Das Wiki für das Berchtesgadener Land
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lerchenstraße
Typ Straße
Orte Freilassing
Koordinaten

47°50′22″N 12°58′16″O

Verlauf Nord-Süd
Länge 190 m
Oberfläche Asphalt
Fußwege keine
Beschränkungen

Die Lerchenstraße ist eine Verbindungsstraße in der Stadt Freilassing.

Verlauf

Auf Höhe des Rupertusstegs zweigt die Lerchenstraße nach Norden von der Rupertusstraße ab. Nach etwa 190 Metern mündet sie dann in den Fürstenweg ein.

Name

Lerchen gehören zur Gruppe der Singvögel und kommen fast weltweit vor. Sie waren früher von der Lerchenstraße aus im Sonnenfeld zu beobachten, bevor dieses stärker landwirtschaftlich genutzt[1] und zugebaut wurde.

Einzelnachweise

  1. Kurt Enzinger: Fürstenweg und Römerstraße. Freilassinger Straßennamen. Freilassing 2009, ISBN 978-3-902317-11-7 (Bei Amazon* (Werbelink)), S. 132.