Müllnerhorngasse

Aus Bglwiki - Das Wiki für das Berchtesgadener Land
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Müllnerhorngasse
Osteinfahrt
Osteinfahrt
Orte Bad Reichenhall
Ortsteile Kirchberg
Verlauf ringförmig
Länge 260 m
Oberfläche Asphalt
Fußwege keine
Beschränkungen Zeichen 274.1 - Beginn einer Tempo 30-Zone, StVO 2013.svg

Müllnerhorngasse ist eine ringförmige Straße im Ortsteil Kirchberg, Bad Reichenhall.

Im hinteren und vorderen Bereich der Straße verlief bis zum Bau der Staumauer Kiblinger Sperre der Kirchberger Mühlbach. Im Bereich der Westeinfahrt stand die Heissmühle.

Verlauf

Westeinfahrt

Die Straße zweigt von der Thumseestraße in südwestliche Richtung ab und führt bis kurz vor den westlichen Ausläufer des Müllnerbergs. Von hier führen zwei Linkskurven am Berg vorbei wieder zur Thumseestraße.

Name

Das Müllnerhorn ist ein Gipfel auf dem Müllnerberg bei Karlstein an der Grenze zu Schneizlreuth. Müllnerhorn ist jedoch auch die umgangssprachliche Bezeichnung für den Müllnerberg.