Vinzentiusstraße

Aus Bglwiki - Das Wiki für das Berchtesgadener Land
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Vinzentiusstraße
Typ Straße
Orte Freilassing
Koordinaten

47°50′41″N 12°58′43″O

Verlauf Nord-Süd
Länge 800 m
Oberfläche Asphalt
Fußwege beidseitig
Fußwegbelag Asphalt
Bushaltestellen

Die Vinzentiusstraße ist eine längere Straße im Norden der Stadt Freilassing.

Verlauf

Vom Kreisverkehr Münchener Straße (Münchener Straße und Augustinerstraße) geht die Vinzentiusstraße nach Norden ab. Direkt danach mündet die Eichetstraße schräg ein. Ein Stück weiter kreuzt sie mithilfe einer Ampel die Schulstraße. Im weiteren Verlauf trifft die Vinzentiussstraße auf die Raiffeisenstraße, die Schubertstraße, den Mozartplatz, die Haydnstraße, die Brahmsstraße, die Richard-Strauss-Straße und die Matulusstraße. In der nachfolgenden leichten Linkskurve zweigt die Schumannstraße nach Westen ab. Das letzte Straßenstück führt gerade nach Nordwesten und endet an einem Feldweg. Hier beginnt der Themenweg Erholungsweg für die Seele.

Einrichtungen

(Hausnummer)

  • 13: Wohnungsbau Rupertiwinkel eG
  • 18: Katholischer Kindergarten St. Vinzentius
  • 56: Krankenhaus Freilassing (Gesundheitscampus)
  • 58: BRK-Haus Freilassing

Name

Rechts der Kindergarten St. Vinzentius; Links die Wohnungsbau Rupertiwinkel eG

Die Straße hat ihren Namen vom Heiligen Vinzenz (vermutlich Vinzenz von Valencia (?-ca. 304) oder Vinzenz von Paul (1581-1660). Vinzentius ist eine Variante von Vinzenz.

Die Wahl dieses Namens geht auf den inzwischen aufgelösten St.-Vinzentius-Verein zurück, der 1928 an dieser Straße den ersten Kindergarten der Stadt baute.[1]

Einzelnachweise

  1. Kurt Enzinger: Fürstenweg und Römerstraße. Freilassinger Straßennamen. Freilassing 2009, ISBN 978-3-902317-11-7 (Bei Amazon*), S. 239.