Ägidiplatz

Aus Bglwiki - Das Wiki für das Berchtesgadener Land
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ägidiplatz
REI-Ägidiplatz2.JPG
Orte Bad Reichenhall
Verlauf Nord-Süd
Länge 60 m
Oberfläche Pflastersteine
Beschränkungen Zeichen 242 (old number).svg

Der Ägidiplatz (auch Aegidiplatz, Ägidiusplatz, alt: Egidiplatz) ist ein kleinerer Platz und Teil der Bad Reichenhaller Fußgängerzone.

An den Platz schließt südlich die Ludwigstraße an und nördlich die Jahngasse sowie die Turnergasse. Mit der Poststraße ist der Platz über zwei Wege verbunden.

In südlichen Bereich befindet sich ein Trinkwasserbrunnen und ein Baum.

Altes Feuerhaus
Platz im Sommer mit Tischen und Stühlen

Am Platz befindet sich das Alte Feuerhaus in dem lange Zeit die Freiwillige Feuerwehr Bad Reichenhall stationiert war und heute die Volkshochschule ihr Zuhause hat.

Name

Der Platz ist, wie die Kirche St. Ägidius, nach dem heiligen Ägidius benannt.