Wimbachweg

Aus Bglwiki - Das Wiki zum Berchtesgadener Land
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wimbachweg
RBB-Wimbachweg.JPG
Orte Ramsau bei Berchtesgaden
Verlauf Nord-Süd
Länge 570 m
Oberfläche Asphalt
Fußwege keine

Wimbachweg bezeichnet eine Ortsstraße in der Gemeinde Ramsau bei Berchtesgaden. Die Straße ist ein bedeutsamer Ausgangspunkt für Wanderungen in die Berchtesgadener Alpen und daher stark von Wanderern frequentiert.

Verlauf

Die Straße zweigt von der Berchtesgadener Straße (B 305) in Richtung Süden ab. Direkt nach der Abzweigung über die Straße als Wimbachbrücke die Ramsauer Ache und führt dann in einer leichten Rechtskurve durch den Parkplatz Wimbachbrücke zur Kreuzung mit den Straßen Rotheben, Schapbachweg und Im Grund. Von hier aus folgt der Wimbachweg einer kurzen steilen Steigung nach Westen und setzt sich dann in einer leichten Steigung nach Süden fort. Kurz vorm Waldrand geht die Straße dann in eine Forststraße über.

Name

Benannt ist der Wimbachweg nach dem nahen Wimbach. Die Straße folgt dem Bach von der Mündung grob parallel in Richtung Wimbachtal.

Einrichtungen

(Hausnummer)