18. Juli 2024: 9 Jahre BGLWIKI!

Königsseer Straße (Schönau am Königssee)

Aus Bglwiki - Das Wiki für das Berchtesgadener Land
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Königsseer Straße
Typ Bundesstraße
Orte Schönau am Königssee
Ortsteile Schwöb; Königssee
Koordinaten

47°36′30″N 12°59′47″O

Verlauf Nord-Süd
Länge 2,89 km
Spuren 2
Oberfläche Asphalt
Fußwege einseitig
Fußwegbelag Asphalt
Bushaltestellen

Die Königsseer Straße bildet die Hauptverbindung zwischen dem Markt Berchtesgaden und der Gemeinde Schönau am Königssee. Sie stellt den südlichsten Abschnitt der Bundesstraße 20 dar.

Verlauf

Einfahrt nach Königssee
Kreuzung Königsseer Straße / Schornstraße Seestraße / Sieglweg; Ende der Bundesstraße

An der Ortsgrenze von Berchtesgaden und Schönau am Königssee, etwa Abzweig des Friedbichlwegs, geht die Berchtesgadener Königsseer Straße in die gleichnamige Königsseer Straße in Schönau am Königssee über. Am Ende der ersten leichten Rechtskurve münden beim Übergang in die Gerade kurz nacheinander der Friedbichlweg und die Schwöbgasse ein. Wenige Meter danach zweigt die Alte Königsseer Straße in den Ortsteil Schwöb ab. Weiter verläuft die Straße fast Schnurgerade bis zur Einmündung der Alten Königsseer Straße und der Graf-Arco-Straße. Anschließend führt sie in sanften Kurven durch ein lockeres Waldstück und trifft dann hintereinander auf die Straßen An der Stangermühle und Richard-Voß-Straße. Im letzten Stück führt die Königsseer Straße in einem großen Bogen in die Gnotschaft Königssee und endet dort in der Kreuzung mit der Schornstraße (BGL 1), der Seestraße und dem Sieglweg. Gemeinsam mit der Straße endet auch die Bundesstraße 20.

Fußwege

Entlang der gesamten Strecke steht für Fußgänger und Radfahrer auf der östlichen Straßenseite ein Weg zur Verfügung. Dieser ist in weiten Teilen als abgetrennter Weg ausgeführt und befindet sich nur an wenigen Stellen direkt neben der Straße. Im Bereich der Ortschaft Schwöb verlässt er die Bundesstraße sogar komplett und folgt der Alten Königsseer Straße durch den Ort.

Einrichtungen

Sonstiges

Schustersteine neben der Königsseer Straße

Im südlichen Straßenabschnitt liegen neben der Straße die beiden geschützten Findlinge Schustersteine.

Am Ortseingang von Königssee säumen unter anderem die Flaggen der Bundesrepublik Deutschland und ihrer Bundesländer beide Straßenseiten.

Name

Benannt ist die Straße nach der Ortschaft Königssee in der sie endet.