Parkplatz Hinterbrand

Aus Bglwiki - Das Wiki für das Berchtesgadener Land
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Parkplatz Hinterbrand
Parkplatz Hinterbrand.JPG
Ort Schönau am Königssee
Ortsteil Faselsberg
Koordinaten

47°35′43″N 13°1′23″E

Höhe 1130 m
Kapazität ~250-300
Parkgebühren Ja (siehe Weblinks)
Oberfläche Zufahrt Asphalt
Oberfläche Stellplätze Schotter

Parkplatz Hinterbrand ist ein hochgelegener Wanderparkplatz in der Gemeinde Schönau am Königssee. Er bildet den Ausgangspunkt zahlreicher Wanderwege (zum Beispiel der Königsweg) in die nahen Berge, in den Nationalpark Berchtesgaden sowie zur Mittelstation der Jennerbahn.

Der Parkplatz bildet das Ende der Kreisstraße BGL 19 (Scharitzkehlstraße) an der Verbindung zur Vorderbrandstraße in etwa 1.130 Metern Höhe. Die Durchfahrtsstraße ist asphaltiert, die Stellplätze sind aus Schotter. Ausgestattet ist er mit mit Infotafeln und einem Toilettenhäuschen, an dem sich ein öffentliches Telefon und der Rettungstreffpunkt BGL-1001 befinden.

An der östlichen Zufahrt befindet sich die Bushaltestelle Hinterbrand.

In der Nacht vom 8. Mai auf den 9. Mai 2015 wurde der Parkplatz von Unbekannten mit einem Radlader massiv beschädigt.[1]

Weblinks

Einzelnachweise