Traunfeldstraße

Aus Bglwiki - Das Wiki für das Berchtesgadener Land
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traunfeldstraße
REI-Traunfeldstraße.JPG
Orte Bad Reichenhall
Ortsteile St. Zeno
Verlauf Nordwest-Südost
Länge 430 m
Oberfläche Asphalt
Fußwege beidseitig
Fußwegbelag Pflastersteine
Beschränkungen Zeichen 325.1 - Beginn eines verkehrsberuhigten Bereichs, StVO 2009.svg

Traunfeldstraße ist eine längere verkehrsberuhigte Straße im Bad Reichenhaller Ortsteil St. Zeno.

Verlauf

Die Straße zweigt kurz nach dem Bahnübergang Frühlingstraße von der Frühlingstraße in Richtung Nordwesten ab. Nach gut 170 Metern mündet von rechts die Schillerstraße ein und wenige Meter weiter die Alfred-Nathan-Straße von links. Ein Stück weiter treffen die Ludwig-Thoma-Straße und der Söllnerweg auf die Traunfeldstraße. Kurz darauf endet die Straße an der Loferer Straße (B 20/B 21). Gegenüber der Bundesstraße führt dann der Hammerschmiedweg weiter.

Name

An der Straße stand die Traunfeldmühle, weswegen sie früher auch Mühlenstraße hieß.