Vermittlungsstellen

Aus Bglwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Deutsche Telekom AG betreibt im Landkreis acht Ortsnetze die auf zehn Vermittlungsstellen/Hauptverteiler aufgeteilt sind.

Vorwahl Ortsnetzname Adresse Angebundene Gebiete
08650 Marktschellenberg Tiefenbachstraße 10½
83487 Marktschellenberg
Marktschellenberg
08651 Bad Reichenhall Frühlingstraße 30
83435 Bad Reichenhall
Bad Reichenhall, Bayerisch Gmain, Bischofswiesen (nur Hallthurm), Piding (außer Kleinhögl und Bichlbruck), Schneizlreuth (außer Weißbach a.d.A. und Jochberg, Ortsnetz Inzell 08665)
08652 Berchtesgaden Bergwerkstraße 44
83471 Berchtesgaden
Berchtesgaden, Schönau am Königssee
Hinterau 14
83483 Bischofswiesen
Bischofswiesen
08654 Freilassing Lindenstraße 1
83395 Freilassing
Freilassing, Teile Ainring, Teile Saaldorf-Surheim, Teile Teisendorf
Ludwig-Thoma-Straße 14
83404 Ainring
Ainring, Piding (nur Bichlbruck)
08656 Anger Höglstraße 3
83454 Anger
Anger, Teile Ainring, Piding (nur Kleinhögl), Teile Teisendorf
08657 Ramsau b.Berchtesgaden Fendtenweg 4
83486 Ramsau b. Berchtesgaden
Ramsau bei Berchtesgaden
08666 Teisendorf Traunsteiner Straße 18
83317 Teisendorf
Teisendorf, Teile Saaldorf-Surheim, Teile Surberg (Lkr. TS)
08682 Laufen Salzach Teisendorfer Straße 24
83410 Laufen
Laufen, Teile Saaldorf-Surheim